Stellenangebote

Hier finden Sie die neuesten Stellenangebote.

Bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf, wichtigen Zeugnissen und Angaben zur Wechselmotivation, Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist direkt auf dem Stellenangebot.

Wir garantieren Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen. Es erfolgt keine Weitergabe ohne Ihre Autorisierung. Beachten Sie hierzu unsere Datenschutzbestimmungen.

Liste Jetzt bewerben


Abteilungsleitung Produktmanagement (mwd)

Kennziffer
2006 PM
Das Unternehmen

Unser Kunde am Standort zentral in NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe und beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von elektromechanischen Bauelementen. Diese beinhalten insbesondere Applikationen für die Automobilindustrie. Eine über Generationen gewachsene Systemkompetenz, die hohe Variantenvielfalt und die globale Vernetzung der Entwicklungsabteilungen sichert Kompetenz und Exzellenz als Basis für ein strategisch geplantes, langfristiges Wachstum.

Ziel der Position:

Erlangung eines größeren und qualitativ besseren Wissens über das Produkt, technologisches Veränderungen und den entsprechenden Markt, Wettbewerber und Kunden. Mit diesem Wissen können dann fundierte produkt- und marktbezogene Entscheidungen getroffen werden und somit kann das Unternehmen schneller auf Marktveränderungen reagieren. Die entsprechenden produktbezogenen Maßnahmen können schneller umgesetzt und besser koordiniert werden.

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Kontrolle eines Produktes/einer Produktgruppe von der Entstehung, Vermarktung bis zum Ausscheiden aus dem Markt
  • Schnittstellenfunktion zur Unterstützung der Geschäftsführung und des Vertriebes im Hinblick auf die Optimierung der (ökonomischen) Ergebnisse
  • Marktbeobachtung und Analyse:

    • Eigenständiges Analysieren der Marktsituation inklusive kontinuierlicher Erhebung von Markt-, Kosten- und Wettbewerbsanalysen bezogen auf das entsprechende Produktportfolio
    • Beobachtung der Marktpreis- und Produktpolitik, Bewerten der Kunden- und Marktbedürfnisse und Abgleich mit der Fertigungs- und Technologiekompetenz des Unternehmens
    • Marktscreening und Erarbeitung/Vorstellung von Produkt-, Technologie- sowie Kunden-Roadmaps in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen
    • Mitwirkung an der Ausarbeitung von Businessplänen sowie Bewerten der Chancen und wirtschaftlichen Auswirkungen (Kalkulation/Controlling) in Abstimmung mit den zuständigen Fachbereichen
    • Systematischer Einsatz professioneller Methoden und Werkzeuge, z.B. Erstellen von SWOT Analysen
    • Vorstellung gegenüber der Bereichsleitung der daraus resultierenden Produktfelder und Produkte

  • Begleitung des Produktentstehungsprozesses:

    • Entwicklung von Produktstrategien, Planung, verantwortliche Umsetzung und Koordination der abgeleiteten Maßnahmen und daraus resultierenden laufenden und abschließenden Kontrollen
    • Definition neuer Produkte in Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten unter Berücksichtigung Markt- und QS-Standards
    • Unterstützung und Mitwirkung bei der Definition von Lastenheften und Pflichtenheften für neue Produkte
    • Unterstützung des Produktentstehungsprozesses hinsichtlich terminlicher Abstimmung und Kommunikation mit internen Beteiligten und externen Kunden
    • Regelmäßige Information und Einbindung beim Eskalationsmanagement für Serien- als auch Vorserienthemen in der Produktion

  • Begleitung des Produkteinführung:

    • Durchführung von Schulungen, Unterstützung des Vertriebes in technischen Fragestellungen bis hin zum Kunden (technische Bearbeitung von Kundenanfragen)
    • Erstellung von technischen Dokumentationen
    • Begleitung von Fachmessen
    • Mitwirkung an der Konzeption und Umsetzung von Broschüren, Präsentationen und anderen Veröffentlichungen

  • Produktoptimierungen anstoßen:

    • Ausarbeitung von Optimierungspotentialen bestehende Produkte und Produktgruppen auf Basis von Markt- und Produktanalysen, insbesondere auch in wirtschaftlicher Hinsicht
    • Verantwortliche Begleitung des gesamten Produktlebenszyklus, kontinuierliche Optimierung der Produkteigenschaften in Abstimmung mit den angrenzenden Fachbereichen

Ihr Profil

Von der Persönlichkeit passen Sie am besten, wenn Sie pragmatisch und bodenständig handeln  und in dem beschriebenen Umfeld über alle Ebenen nahbar sind

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium (Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur)
  • Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im Umfeld von Kabelsätzen und Steckverbindern
  • Umfassende Kenntnisse zur Methodik im Produktmanagement
  • Urteils-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, sowie sicheres  Auftreten gegenüber internen und externen Lieferanten und Kunden
  • Führung mit hohem Teamgeist und natürliches Interesse an Netzwerken (Verbände, Organisationen etc.)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse 
Bewerbung

Interessierte Bewerber/innen senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ausführlicher tabellarischer CV, wichtige Zeugnisse, Gehaltserwartungen und Eintrittstermin) an

ulrich.bruecher@apera-personalberatung.de  oder  informieren sich vorab bei Herrn Brücher unter Telefon 0202-820-9878. Er freut sich auf Ihre Nachricht und beantwortet gerne weitere Fragen!

Wir unterstützen die internationalen TIER1 Lieferanten im Bereich Personalmanagement. Als spezialisierte Personalberatung vermitteln wir Fach- und Führungskräfte im Bereich Automotive.  Wir decken die ganze Breite im Bereich Automotive mit internationaler Erfahrung ab, von spezialisierten Fachkräften bis zur Geschäftsführung. Wir haben in allen Tätigkeitsfeldern fundierte Erfahrung, von der Entwicklung und dem Produktmanagement über Qualität und Produktion bis zum Vertrieb. International tätige Unternehmen vertrauen auf unsere Leistungen. Fach- und Führungskräften vermitteln wir Stellenangebote, die ihrem jeweiligen Kompetenzprofil in idealer Weise entsprechen.

Region
Nordrhein-Westfalen
Region Hagen/Sauerland
Branchengruppe
Automotive - Fahrzeugbau
Elektrik/Elektronik
Fachbereich
Produktmanagement

Nicht fündig geworden? Sie können sich auch jederzeit direkt bei uns nach dem aktuellen Bedarf an Fach- und Führungskräften erkundigen. Oder Sie nutzen Ihre Chance mit einer Initiativbewerbung, denn schon morgen haben wir die passende Stelle für Sie!